• 04251/561
  • Wir liefern ab 40€ versandkostenfrei innerhalb von DE
DIE HOFFNUNG NACH DER KRISE

Artikelnummer: 10499

Wohin die Welt jetzt geht oder Wie Zukunft sich immer neu erfindet

Kategorie: Sachbücher


15,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage



Krisen können Ökonomien von innen heraus verändern, neue Epochen einleiten und Kultursysteme neu konfigurieren. Beispiele sind die Renaissance, die Aufklärung, das industrielle Zeitalter, die Konsumgesellschaft, die POP-Ära u.a Viele dieser Epochen hatten ebenfalls symbolische Auslöser, die etwas zum Durchbruch brachten, was latent bereits in der Gesellschaft vorhanden war. Die Coronakrise beendet die Ära der ungebremsten Erhitzung und Beschleunigung, des Steigerungswahns der letzten Jahrzehnte und der entfesselten Industrialisierung.

Erscheinungsjahr: 2021
Autor: Matthias Horx
Seiten: 158 Seiten
Typ: gebunden
Verlag: Econ Verlag
Versandgewicht: 0,28 Kg
Artikelgewicht: 0,25 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.