• 04251/561
  • Wir liefern ab 40€ versandkostenfrei innerhalb von DE
MEGA MANIPULATION

Artikelnummer: 10457

Ideologische Konditionierung in der Fassadendemokratie

Kategorie: Sachbücher


22,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage



Der offene Disput ist die Grundvoraussetzung einer demokratischen Gesellschaft. Diese Voraussetzung ist in Deutschland wie in vielen anderen westlichen Staaten schon lange nicht mehr gegeben. Die Politik der etablierten Kräfte in Deutschland wird von einer marktradikalen und kriegsaffinen Allparteienkoalition gesteuert. Die Bewusstseinsindustrie reflektiert und verstärkt diese Ideologien. Dass Verfassungsstaat und Demokratie dabei unter die Räder kommen, nehmen die Ideologen billigend in Kauf. Es geht nicht mehr allein um Medienmanipulation und Propaganda, es geht um psychologische Kriegsführung,

Erscheinungsjahr: 2020
Autor: Ulrich Mies
Seiten: 350 Seiten
Typ: Taschenbuch
Verlag: Westend Verlag
Versandgewicht: 0,53 Kg
Artikelgewicht: 0,50 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.