• 04251/561
  • Wir liefern ab 40€ versandkostenfrei innerhalb von DE
Welche Grenzen brauchen wir?

Artikelnummer: 10176

Zwischen Empathie und Angst - Flucht, Migration und die Zukunft von Asyl

Kategorie: Sachbücher


18,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage



Kein anderes Thema hat die europäische Politik in den letzten Jahren so beeinflusst wie die Debatte um Geflüchtete, Asyl und Migration. Dabei wird die Diskussion dominiert von Schlagworten, falschen Tatsachenbehauptungen und Scheinlösungen. Gerald Knaus erklärt in seinem Buch, worum es tatsächlich geht, und zeigt, dass humane Grenzen möglich sind. Der Migrationsexperte, dessen Analysen Regierungen in ganz Europa beeinflusst haben, erläutert, welche Grundsatzprobleme wir dafür lösen müssten und wie aus abstrakten Prinzipien mehrheitsfähige umsetzbare Politik werden kann.

Erscheinungsjahr: 2020
Autor: Gerald Knaus
Seiten: 335 Seiten
Typ: Taschenbuch
Verlag: Piper Verlag
Versandgewicht: 0,44 Kg
Artikelgewicht: 0,41 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.