• 04251/561
  • Wir liefern ab 20€ versandkostenfrei innerhalb von DE
ERBEN DES HOLOCAUST

Artikelnummer: 8535

Leben zwischen Schweigen und Erinnerung

Kategorie: Sachbücher


19,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Stk


Welche Erfahrungen machten die Kinder jener Menschen, die den Holocaust überlebten? Wie prägend waren die Erinnerungen der Eltern an Auschwitz, Flucht, Verstecke im Untergrund und Rückkehr in das Land der Täter für das eigene Leben? Andrea von Treuenfeld hat prominente Männer und Frauen befragt. Ilja Richter, Marcel Reif, Andreas Nachama, Nina Ruge, Rachel Salamander und andere berichten von der Herausforderung, mit dem Ungeheuerlichen leben zu müssen. Ein wichtiges und berührendes Buch!

Erscheinungsjahr: 2017
Autor: Andrea von Treuenfeld
Seiten: 224 Seiten
Typ: gebunden
Verlag: Gütersloher Verlagshaus
Versandgewicht: 0,44 Kg
Artikelgewicht: 0,41 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.