• 04251/561
  • Wir liefern ab 20€ versandkostenfrei innerhalb von DE
Beim Geld hört der Spaß auf

Artikelnummer: 7032

Ein absehbares Ende der Eurokrise ist eine Illusion, sagt David Marsh.

Kategorie: Sachbücher


10,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Stk


Warum die Eurokrise nicht mehr lösbar ist. – Ein absehbares Ende der Eurokrise ist eine Illusion, sagt David Marsh.Die Länder der Europäischen Währungsunion seien zu erbitterten Gegnern in einem Stellungskrieg geworden, in dem es keine Sieger geben kann. Marsh glaubt nicht mehr an die Vision eines wirtschaftlich starken, vereinten Europas.Stattdessen müßten wir uns auf eine lange Phase der Instabilität und der wirtschaftlichen Stagnation einstellen.


Erscheinungsjahr: 2013
Autor: von David Marsh
Seiten: 175 Seiten
Typ: Taschenbuch
Verlag: Europa Verlag
Versandgewicht: 0,26 Kg
Artikelgewicht: 0,23 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.