• 04251/561
  • Wir liefern ab 20€ versandkostenfrei innerhalb von DE
Die Analphabetin, die rechnen konnte

Artikelnummer: 7121

Die aberwitzige Geschichte der jungen Afrikanerin Nombeko

Kategorie: Unterhaltungsliteratur


19,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Stk


Die aberwitzige Geschichte der jungen Afrikanerin Nombeko, die zwar nicht lesen kann, aber ein Rechengenie ist, fast zufällig bei der Konstruktion nuklearer Sprengköpfe mithilft und nebenbei Verhandlungen mit den Mächtigen der Welt führt. Nach einem besonders brisanten Geschäft setzt sie sich nach Schweden ab, wo ihr die große Liebe begegnet. Das bringt nicht nur ihr eigenes Leben, sondern gleich die gesamte Weltpolitik durcheinander...

Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Jonas Jonasson
Seiten: 443 Seiten
Typ: gebunden
Verlag: carl'books
Versandgewicht: 0,73 Kg
Artikelgewicht: 0,70 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.