• 04251/561
  • Wir liefern ab 20€ versandkostenfrei innerhalb von DE
Heideggers Testament

Artikelnummer: 7683

Der Philosoph, der SPIEGEL und die SS

Kategorie: Sachbücher


9,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Stk


Im Jahr 1966 kam es zu dem legendären SPIEGEL-Gespräch mit Martin Heidegger. Auf Wunsch des Philosophen wurde es erst 1976, nach seinem Tod, veröffentlicht. Vorbereitet hatte es SPIEGEL-Ressortleiter Georg Wolff, ein ehemaliger SS-Hauptsturmführer und Geheimagent, der zusammen mit Rudolf Augstein das Gespräch führte. Die Resonanz war überwältigend, äußerte sich Heidegger doch erstmals über sein umstrittenes Verhältnis zum Nationalsozialismus.

Erscheinungsjahr: 2015
Autor: Lutz Hachmeister
Seiten: 376 Seiten
Typ: Taschenbuch
Verlag: Ullstein Verlag
Versandgewicht: 0,30 Kg
Artikelgewicht: 0,27 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.