• 04251/561
  • Wir liefern ab 20€ versandkostenfrei innerhalb von DE
DIE FRIEDENSMACHER

Artikelnummer: 9120

Wie der Versailler Vertrag die Welt veränderte

Kategorie: Sachbücher


16,00 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Stk


Das Ende des Ersten Weltkriegs 1918 war ein Schlüsselereignis des 20. Jahrhunderts. Der Zusammenbruch der vier großen Reiche Europas führte zur folgenreichen Neuordnung des Kontinents in der Versailler Friedenskonferenz von 1919. In ihrem preisgekrönten Buch schildert die Historikerin Margaret MacMillan anschaulich das Geschehen rund um die Vertragsverhandlungen: die Differenzen der Siegermächte, das Feilschen um den Nachlass der Verlierer, den "Diktatfrieden", der Deutschland die Alleinschuld am Kriegsausbruch aufbürdete. Mac Millan würdigt das Bemühen der Sieger um eine dauerhafte Friedensordnung...

Erscheinungsjahr: 2018
Autor: Margaret Mac Millan
Seiten: 752 Seiten
Typ: Taschenbuch
Verlag: Ullstein Verlag
Versandgewicht: 0,80 Kg
Artikelgewicht: 0,77 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.