• 04251/561
  • Wir liefern ab 20€ versandkostenfrei innerhalb von DE
GEZ

Artikelnummer: 8980

Wie mit Zwangsgebühren Staatspropaganda finanziert wird und warum diese abgeschafft werden sollten

Kategorie: Sachbücher


19,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Stk


Ärgern Sie sich auch jeden Monat über Ihre GEZ-Gebühr? Dann sollten Sie dieses Buch lesen! Die bittere Wahrheit in Deutschland: Sie haben kaum mehr eine Chance, dem staatlichen "Propagandafernsehen" und seinen Handlangern zu entkommen. Und auch die Politik hält nach wie vor ihre schützende Hand über die Öffentlich-Rechtlichen, alimentiert mit Ihren Zwangsgebühren. Doch die Bürger sind mündiger geworden und wollen sich nicht mehr gängeln lassen. Der Widerstand gegen die GEZ wächst.

Erscheinungsjahr: 2018
Autor: Michael Grandt
Seiten: 236 Seiten
Typ: gebunden
Verlag: Kopp Verlag
Versandgewicht: 0,42 Kg
Artikelgewicht: 0,39 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.