• 04251/561
  • Wir liefern ab 20€ versandkostenfrei innerhalb von DE
Als die Soldaten kamen

Artikelnummer: 7914

Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

Kategorie: Sachbücher


21,99 €

inkl. 5% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Stk


Die Soldaten der Alliierten, die am Ende des Zweiten Weltkriegs Deutschland besetzten, kamen nicht nur als Befreier, sie brachten auch eine neue Gefahr: Überall im Land wurden Frauen Opfer sexueller Gewalt. Entgegen der weitverbreiteten Vorstellung waren die Täter nicht nur ?Russen?, sondern es vergewaltigten auch Amerikaner, Franzosen und Briten. In ihrem bewegenden und beeindruckend recherchierten Buch macht die Historikerin Miriam Gebhardt erstmals das Ausmaß einer menschlichen Tragödie bewusst, die auch in Friedenszeiten noch lange nicht vorbei war.

Erscheinungsjahr: 2015
Autor: Miriam Gebhardt
Seiten: 352 Seiten
Typ: gebunden
Verlag: DVA Verlag
Versandgewicht: 0,03 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.