• 04251/561
  • Wir liefern ab 20€ versandkostenfrei innerhalb von DE
DIE ERFINDUNG DES LANDES ISRAEL

Artikelnummer: 7136

Mythos und Wahrheit

Kategorie: Sachbücher


11,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Stk


Gehört Israel den Juden? Was bedeutet überhaupt Israel? Wer hat dort gelebt, wer erhebt Ansprüche auf das Land, wie kam es zur Staatsgründung Israels? Shlomo Sand, einer der schärfsten Kritiker der israelischen Politik gegenüber den Palästinensern, stellt den Gründungsmythos seines Landes radikal in Frage. Überzeugend weist er nach, dass entgegen der israelischen Unabhängigkeitserklärung und heutiger Regierungspropaganda die Juden nie danach gestrebt haben, in ihr »angestammtes Land« zurückzukehren, und dass auch heute ihre Mehrheit nicht in Israel lebt oder leben will.

Erscheinungsjahr: 2014
Autor: Shlomo Sand
Seiten: 400 Seiten
Typ: Taschenbuch
Verlag: List Verlag
Versandgewicht: 0,32 Kg
Artikelgewicht: 0,29 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.