• 04251/561
  • Wir liefern ab 20€ versandkostenfrei innerhalb von DE
HEIMATLOS

Artikelnummer: 8666

Bekenntnisse eines Konservativen

Kategorie: Sachbücher


19,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Stk


Links zu sein, ist in Deutschland kein Problem. aber kann man auch konservativ sein? Oder ist man dann rechts? Ulrich Greiner nimmt für sich das Recht in Anspruch, konservativ geworden zu sein. und er stellt fest, dass der konservative Gedanke in Deutschland politisch und intellektuell heimatlos geworden ist. Weil er vom Diskurs der Mehrheit abweicht, ist er in der rechten Ecke gelandet. Doch die alten Kategorien greifen nicht mehr, die ideologischen Fronten nehmen einen neuen Verlauf. Was also kann es in Zeiten von Homo-Ehe, Flüchtlingskrise und Trump bedeuten, konservativ und dabei doch aufgeklärt zu sein?

Erscheinungsjahr: 2017
Autor: Ulrich Greiner
Seiten: 160 Seiten
Typ: gebunden
Verlag: Rowohlt Verlag
Versandgewicht: 0,30 Kg
Artikelgewicht: 0,27 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Die Rothschilds

Die Rothschilds

22,95 € *
EUROPA 2030

EUROPA 2030

19,90 € *