• 04251/561
  • Wir liefern ab 20€ versandkostenfrei innerhalb von DE
DIE MORAL DES KRIEGES

Artikelnummer: 8531

Für einen aufgeklärten Pazifismus

Kategorie: Sachbücher


22,00 €

inkl. 5% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Stk


Darf man zu den Waffen greifen, um Frieden zu schaffen? Ist der Schutz der Menschenrechte gerechtfertigt ? selbst um den Preis, dass dabei Menschen getötet werden? Kaum irgendwo werden diese Fragen so leidenschaftlich diskutiert wie hierzulande. Der moralische Bankrott des Jahres 1945 sitzt den Deutschen tief in den Knochen. Doch die großen Krisenherde der Welt (Syrien, der Terror des ?IS? und die Bürgerkriege in Afrika) fordern nicht nur von Politikern neue Antworten. Der Streit um Deutschlands Rolle in der Welt geht quer durch alle Lager. Zwischen den Extremen steht Wilfried Hinschs so kluges wie eindringliches Plädoyer für einen aufgeklärten Pazifismus.

Erscheinungsjahr: 2017
Autor: Wilfried Hinsch
Seiten: 272 Seiten
Typ: gebunden
Verlag: Piper Verlag
Versandgewicht: 0,40 Kg
Artikelgewicht: 0,37 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.